Tamtam GongMeditation

Gongmeditation & Intensi

Gongmeditation & INTENSI - ich komme auch gern zu Euch in die Yoga-Gruppe oder in die Firma - um hier den Angestellten eine Auszeit - und Aktivierung der Selbstheilungskräfte zu ermöglichen.

Universelle heilende Kräfte aktivieren!

Meditative Klänge und zauberhaft spirituelle Dürfte - verführen uns in ein anderes Bewusstsein, um hier in unserem inneren Universum die Zeit still stehen zu lassen. Erst ganz leise - kaum hörbar - wird der Gong gespielt, um dann langsam immer heftiger und lauter zu werden. An seinem höchsten Punkt "Peak" erreicht der Tamtam Gong eine Lautstärke - vergleichbar mit der - eines Düsenjets direkt über dem Kopf fliegend. Die Lautstärke von Musik - in vergleichbarer Dezibelhöhe - könnte einen Hörschaden verursachen. Anders als beim Gong - jene universellen Klänge sich verwandeln, in heilendes Licht - wie auf einer Wolke getragen, wird das ganze System in die Selbstheilung geschickt.

Gongspiele beeindrucken durch die Intensität und Kräfte - die hierbei freigesetzt werden können. Ein weißes Licht ist für viele Teilnehmer wahrnehmbar! Hier erlaubt es das Gongspiel Stück für Stück Stressoren - emotionalen Klebstoff - vor allem Klebstoff aus Kinderzeiten - und Traumatische Erlebnisse - aufzulösen. Eine Reise ins Universum und zurück...Aurareinigung und Auraheilung in Gruppenarbeit und Einzelsitzungen möglich.

Tam Tam Gong Meditation in Wulfsmoor!

Sei gern dabei - wenn wir uns von Klängen davon tragen lassen, die jene energetische Kraft des Universums in uns vereinen.

Klänge - die unsere Chakren bereisen und unser Wohlbefinden steigern können. Wer gern eine Kostprobe haben möchte, ist herzlich willkommen. Es gibt nichts Vergleichbares!

Immer Dienstags und Mittwochs um 20:30 Uhr in Wulfsmoor! Oder bei Euch

in der Gruppe!

 

Einzelsitzungen sind jederzeit möglich...

Terminabsprache gern per Telefon.

Praxis für alternatives geistiges Heilen

Knöller Damm 6B

25563 Wulfsmoor

Information

Email: geistheilerpraxis@gmail.com

Telefon: 04822/3780178


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.